Read e-book online Albert Speer: Architekt - Günstling Hitlers - PDF

By Philipp Schubert

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nationalsozialismus, II. Weltkrieg, observe: 1,7, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Institut für Geschichte), Veranstaltung: Karrieren im Nationalsozialismus, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Albert Speer (1905- 1981) warfare Architekt, Günstling Hitlers und Rüstungsminister. Aber warfare er auch, wie die Anklage bei den Nürnberger Prozessen es verlauten ließ, Hauptkriegsverbrecher?

Albert Speer zählt bis heute zu den umstrittensten Figuren des NS-Regimes. Trotz seines enormen Aufstiegs im Dritten Reich gelang es ihm, die Richter in Nürnberg zur Milde zu bewegen.

Wer conflict dieser Mann und wie struggle es um die Voraussetzungen zu einer solchen Karriere beschaffen? Wie avancierte er zum Vertrauten Hitlers und zum Minister in dessen Regime? Warum arbeitete er für die Nationalsozialisten und wie struggle es um seine Einstellung und seine Verantwortung beschaffen? Diese und weitere Fragen sollen in der vorliegenden Hausarbeit beantwortet werden.

Als Einstieg in das Thema werden die familiären Hintergründe, die Kindheit und Jugend sowie die ersten Stationen Speers Karriere näher betrachtet. Der Hauptteil erstreckt sich über das dritte und vierte Kapitel. Hier wird auf Speers Arbeit als Architekt und seine Funktion als Reichsminister für Bewaffnung und Munition (ab 1943 für Bewaffnung und Kriegsproduktion) eingegangen. Ebenso wird die Frage bezüglich seiner Verantwortung kritisch untersucht. Des Weiteren wird das Leben Speers nach 1945 skizziert. Dies umfasst die Nürnberger Prozesse, die Haft in Berlin-Spandau und sein Leben nach der Entlassung. Zum Schluss soll resümiert werden, inwiefern die Selbstdarstellung Speers zur Zeit der Nürnberger Prozesse und insbesondere in der Zeit nach seiner Haft Bestand hatte. [...]

Show description

By Philipp Schubert

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nationalsozialismus, II. Weltkrieg, observe: 1,7, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Institut für Geschichte), Veranstaltung: Karrieren im Nationalsozialismus, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Albert Speer (1905- 1981) warfare Architekt, Günstling Hitlers und Rüstungsminister. Aber warfare er auch, wie die Anklage bei den Nürnberger Prozessen es verlauten ließ, Hauptkriegsverbrecher?

Albert Speer zählt bis heute zu den umstrittensten Figuren des NS-Regimes. Trotz seines enormen Aufstiegs im Dritten Reich gelang es ihm, die Richter in Nürnberg zur Milde zu bewegen.

Wer conflict dieser Mann und wie struggle es um die Voraussetzungen zu einer solchen Karriere beschaffen? Wie avancierte er zum Vertrauten Hitlers und zum Minister in dessen Regime? Warum arbeitete er für die Nationalsozialisten und wie struggle es um seine Einstellung und seine Verantwortung beschaffen? Diese und weitere Fragen sollen in der vorliegenden Hausarbeit beantwortet werden.

Als Einstieg in das Thema werden die familiären Hintergründe, die Kindheit und Jugend sowie die ersten Stationen Speers Karriere näher betrachtet. Der Hauptteil erstreckt sich über das dritte und vierte Kapitel. Hier wird auf Speers Arbeit als Architekt und seine Funktion als Reichsminister für Bewaffnung und Munition (ab 1943 für Bewaffnung und Kriegsproduktion) eingegangen. Ebenso wird die Frage bezüglich seiner Verantwortung kritisch untersucht. Des Weiteren wird das Leben Speers nach 1945 skizziert. Dies umfasst die Nürnberger Prozesse, die Haft in Berlin-Spandau und sein Leben nach der Entlassung. Zum Schluss soll resümiert werden, inwiefern die Selbstdarstellung Speers zur Zeit der Nürnberger Prozesse und insbesondere in der Zeit nach seiner Haft Bestand hatte. [...]

Show description

Read or Download Albert Speer: Architekt - Günstling Hitlers - Rüstungsminister - Hauptkriegsverbrecher (German Edition) PDF

Best history in german books

Download PDF by Benjamin Veser: Die Usurpation des englischen Thrones durch Richard III.

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, observe: 1,0, Universität Mannheim, Veranstaltung: England zur Zeit der Rosenkriege, sixteen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Richard der Dritte von England gilt, trotz seiner nur zweijährigen Regierungszeit, als der umstrittenste König der englischen Geschichte überhaupt.

Get Krupp im 'Dritten Reich' (1933- 1939) - PDF

Magisterarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nationalsozialismus, II. Weltkrieg, observe: 2,1, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg (Professur für Neuere Sozial- und Wirtschaftsgeschichte unter besonderer Berücksichtigung der Technikgeschichte und des technologischen Wandels im industriellen Zeitalter), ninety seven Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Firma Krupp hatte schon im Dritten Reich eine lange culture, der sie die zweifelhafte Ehre verdankte, als „Waffenschmiede des deutschen Volkes“, „Deutschlands Kanonenkönige“ oder als „Rüstungsschmiede des Reiches“ dargestellt zu werden.

Download e-book for kindle: Das Massaker von Srebrenica (German Edition) by Andreas Ratz

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Neueste Geschichte, Europäische Einigung, be aware: 1,7, Universität zu Köln (Historisches Seminar), Veranstaltung: Die Geschichte der UNO, Sprache: Deutsch, summary: Am eleven. und 12. Juli 1995 eroberten bosnischen Serben unter common Ratko Mladi die UN-Schutzzone Srebrenica in Ostbosnien und töteten mehrere Tausend meist unbewaffnete bosnische Muslime, die dort Schutz gesucht hatten.

New PDF release: Der Orden der Wilhelmiten: Bedeutend und Vergessen (German

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, be aware: 2,0, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg (Professur für mittelalterliche Geschichte), Veranstaltung: Durchlässige Mauern, Klöster und Welt, Sprache: Deutsch, summary: Der Wilhelmitenorden „Ordo Fratrum Eremitarum S.

Additional info for Albert Speer: Architekt - Günstling Hitlers - Rüstungsminister - Hauptkriegsverbrecher (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Albert Speer: Architekt - Günstling Hitlers - Rüstungsminister - Hauptkriegsverbrecher (German Edition) by Philipp Schubert


by Anthony
4.4

Rated 4.29 of 5 – based on 9 votes